Benutzerspezifische Werkzeuge

Alexandra Klei

Berlin

Studium der Architektur an der BTU Cottbus. Diplom 2003 zu GedenkstĂ€tten an Orten ehemaliger Außenlager des KZ RavensbrĂŒck. Laufendes Promotionsvorhaben: Der erinnerte Ort. Funktion und Bedeutung der Architektur nationalsozialistischer Konzentrationslager fĂŒr die Abbildung und PrĂ€sentation von Geschichte (am Lehrstuhl Theorie der Architektur an der BTU Cottbus). 2006 – 2009: Stipendiatin der Fondation pour la MĂ©moire de la Shoah (Paris/Frankreich).

 

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • "Gestalt der Erinnerung. GedenkstĂ€tten an Orten ehemaliger Außenlager des Frauen-Konzentrationslagers RavensbrĂŒck, Berlin 2006. Gestaltete Erinnerung. Das Beispiel des KZ-Außenlagers Belzig." In: Wojciech Lenarczyk u.a. (Hg.), KZ-Verbrechen. BeitrĂ€ge zur Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager und ihrer Erinnerung. Berlin 2007, S.157-175.
  • "GedenkstĂ€tten in der Grenzregion: Hinzert, Natzweiler, Neue Bremm." (mit Janine Doerry). In: Janine Doerry, Alexandra Klei, Elisabeth Thalhofer und Karsten Wilke (Hg.): Zwangslager in Westdeutschland, und den Niederlanden. Geschichte und Erinnerung. Paderborn 2008, S. 225-240.

Veröffentlichungen in archimaera

  1. 20.11.2009

    Die Erinnerung an die Baracke

    archimaera#003 (2009)