Das Museum Plagiarius in Solingen Helmenstein Caroline "Das Original ist links zu sehen, das Plagiat rechts." Dieses Konzept liegt der Ausstellung von über 250 scheinbaren Zwillingen im Solinger Museum Plagiarius zugrunde. Ziel des Museums ist es, den Besuchern anschaulich die Bandbreite von Nachahmungen, Fälschungen und Raubkopien vor Augen zu führen und sie für die immensen Schäden zu sensibilisieren, die durch die Missachtung geistigen Eigentums entstehen. Ausstellung Foyer Fälschung Kopie Matratzenfassade Museum Negativpreis Original Plagiarius Plagiat Produktdesign Raubkopie Regionale 2006 Reinhard Angelis Rido Busse Solingen StückGUT geistiges Eigentum Özkan Bucakli 720 periodical academic journal archimaera Raubkopie 002 2009 1865-7001 urn:nbn:de:0009-21-18599 http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0009-21-18599 helmenstein2009