Benutzerspezifische Werkzeuge
Standort: Zürich

Dr. Torsten Lange

Torsten Lange (geb. 1979) ist Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) an der ETH Zürich. Vor kurzem beendete er seine Dissertation "Komplexe Umweltgestaltung/Complex environmental design: architectural theory and the production of the built environment , 1960–1990" an der Bartlett School of Architecture/UCL, London. Er studierte Architektur an der Bauhaus-Universität Weimar und schloss danach ein Masterstudium in Architekturgeschichte an der Bartlett in London ab. Seine Forschungen konzentrieren sich auf die Entwicklung von Architektur und Architekturtheorie in den sozialistischen Staaten Osteuropas nach dem 2. Weltkrieg. Er unterrichtete Geschichte und Theorie der Architektur und Innenraumgestaltung an der University of Brighton und der American Intercontinental University, jetzt Regent’s University, in London.

 

Publikationen in archimaera